Udo Bonn

  Tritt für Partei Linke an.

 66 Jahre alt

 gelernter Maschinenschlosser, jetzt Rentner von Beruf

Dafür habe ich mich als junger Mensch engagiert:

Meine erste Demo war 1973 gegen den Militärputsch in Chile; da war ich 20 Jahre alt. Meine nächste größere Aktion waren die Proteste gegen die Erhöhung der Ticketpreise im Kölner Verkehrsverbund.

Diese drei Vorhaben möchte ich für junge Menschen in Düsseldorf umsetzen:

1

Mindestens einen Jugendclubs in jedem Viertel – mit kostenlosen Freizeitangeboten für alle.

2

Mehr öffentliche Ausbildungsplätze bei der Stadt schaffen, damit wir dem Ziel einer Ausbildungsgarantie für alle jungen Menschen näher kommen!

3

Es muss ein günstiges Wohnungsangebot geschaffen werden, damit junge Menschen ohne Zuschüsse ihrer Eltern ausziehen und wohnen können – selbstbestimmt und auf eigenen Beinen.