Martina Fockenbrock

  Trat für Partei SPD an.

Wahlbezirk: 39 Benrath Süd/Urdenbach

 62 Jahre alt

 Lehrerin an der Montessori-Grundschule in Garath von Beruf

Dafür habe ich mich als junger Mensch engagiert:

Als Studentin habe ich ehrenamtlich in einer Obdachlosensiedlung in Münster gearbeitet. Ich habe Theaterprojekte und Förderprojekte für Kinder und Jugendliche angeboten.
Außerdem war ich in der Friedens- und „Anti Atomkraft Bewegung“ aktiv.

Diese drei Vorhaben möchte ich für junge Menschen in Düsseldorf umsetzen:

1

Ich möchte, dass junge Menschen in ihren Stadtteil eingebunden sind und einen Ort haben, an dem sie sich treffen können und Projekte (Kunst, Musik, Ausstellungen, Sport) und Aktivitäten planen können. Das Jugendzentrum an der Koblenzer Straße ist ganz neu und ich möchte es stärken!

2

Ich setze mich dafür ein, dass es Radrouten gibt, so dass auch weitere Wege gut mit dem Rad erreicht werden können.

3

Jugendliche sind auf eine gute Anbindung mit Bus und Bahn angewiesen. Ich werde mich um eine bessere Anbindung an die Innenstadt kümmern mit Bussen und zusätzlichen Sharing Diensten.