Isabel Thyssen

  Trat für Partei Klimaliste an.

Wahlbezirk: 12 Friedrichstadt Ost

 27 Jahre alt

 Jura Studentin von Beruf

Dafür habe ich mich als junger Mensch engagiert:

Ich habe mich in meiner Jugend beim Schüler-Planspiel United Nations in Bonn engagiert. Ursprünglich habe ich nur mitgemacht, weil es hieß, dass ich dafür Schulfrei bekomme. Aber mir haben der Umgang mit Politik und das Debattieren mit Leuten in meinem Alter so viel Spaß gemacht, dass ich die nächsten zwei Jahre im Orgateam mitgeholfen habe. Man hat uns bei der Planung weitestgehend freie Hand gelassen und ich fand es faszinierend ein Projekt das so viele Jugendliche erreicht selbst zu gestalten

Diese drei Vorhaben möchte ich für junge Menschen in Düsseldorf umsetzen:

1

Die miserablen Fahrradwege verbessern. Ich würde selber gerne öfter das Rad nehmen, aber in der Innenstadt kommt mir das manchmal lebensgefährlich vor. So ist es z.B. rund um den Hauptbahnhof fast unmöglich nicht auf den Bürgersteig auszuweichen.

2

Ich möchte mich für Orte wie das Zakk einsetzen, an denen Kultur stattfinden kann. Ich wünsche mir für meine Stadt, dass wir mehr Orte haben für Poetry Slams und Improtheater, anstatt prestigeträchtige Großveranstaltungen wie den Eurovision Song Contest auszurichten.

3

Für den gesellschaftlichen Wandel hin zu mehr Nachhaltigkeit und Vielfalt sehe ich eine große Verantwortung bei den Schulen. Ich würde mir daher wünschen, dass eine engere Kooperation mit Einrichtungen wie dem schwul lesbischen Jugendzentrum Puls oder der Mahn und Gedenkstätte stattfindet.