Gesa Jauck

  Trat für Partei FDP an.

Wahlbezirk: 04 Derendorf Ost

 47 Jahre alt

 Rechtsanwältin von Beruf

Dafür habe ich mich als junger Mensch engagiert:

Theaterbesuche für Kinder und Jugendliche ermöglichen. Durch frühe Besuche werden Schwellenängste abgebaut. Theater kann für Kinder und Jugendliche eine neue Welt eröffnen.

Diese drei Vorhaben möchte ich für junge Menschen in Düsseldorf umsetzen:

1

Grüne Freiflächen und Räume schaffen, wo Jugendliche sich auch in Gruppen aufhalten können. Dabei können diese teils auch Indoor, teils ohne Angebot, teils mit Fitnessmöglichkeiten ausgestattet sein. Es fehlen oftmals einfach mögliche Treffpunkte, wo nichts konsumiert werden muss und keiner etwas von den Jugendlichen will. WLAN-Hotspots sollten dort auch eingerichtet werden. Außerdem sollten diese Flächen und Räume regelmäßig gereinigt und ggf. repariert werden.

2

Konflikt/Streitschlichtungsformate etablieren
Dabei soll auch eine interkulturelle Streitschlichtung eingerichtet werden. Konflikte können oft auf interkulturelle Missverständnisse zurückgeführt werden.

3

Ausbau des ÖPNV vor allem auch in die Außenstadtteile, um jungen Menschen eine bessere Anbindung zu ermöglichen und damit selbstbestimmter sein zu können.
Grundsätzlich sollte das Ausgehverhalten der jungen Menschen berücksichtigt und die Fahrpläne entsprechend angepasst werden.